Tel. +49 6371 49 49 94 | Fax. +49 6371 49 49 95 info@tiramo.de

Akademie

Beratung | Seminare | Wissen

 

IFRS Internatinonal Financial Reporting Standards

In diesem eintägigem Seminar führen wir Sie in des Thema „IFRS“ ein. Wir gehen auf konkrete Fragen ein und bieten Ihnen Optimierungsmöglichkeiten.

 

• Warum internationale Rechnungslegung?
o Die Mängel des HGB- Anlegerschutz und Vorsichtsprinzip
o Die erste Einführung 1998 und die erweiterte Einführung 2005
o Das Zehnpunkteprogramm
• Die Leitgedanken der Internationalen Rechnungslegung
o Rechtsbereiche
o Normenphilosophie
o Framework
o Struktur des IASB und seine Organe
• Bilanzierungsrichtlinien mit ausgewählten Standards
o Vorräte (IAS 2)
o Sachanlagen (IAS 16), einschließlich aktivierungspflichtige Fremdkapitalkosten (IAS 23)
o Impairment-Test (Wertminderungs-Test, IAS 36)
o Immaterielles Vermögen (IAS 38)
o Miet-, Pacht- und Leasingverträge (IFRS 16, Vergleich zu bisherigem IAS 17)
o Forderungen, Wertpapiere, sonstiges Finanzvermögen (IFRS 9, Vergleich zu bisherigem IAS 39)
o Eigenkapital (IAS 1 und 32)
o Pensionsrückstellungen (IAS 19)
o Sonstige Rückstellungen (IAS 37 sowie IAS 19)
o Verbindlichkeiten (IFRS 9, Vergleich zu bisherigem IAS 39)
• Gewinn- und Verlustrechnung und sonstiges Ergebnis
o Quellen des sonstigen Ergebnisses (Other comprehensive income)
o Gesamt- vs. Umsatzkostenverfahren (IAS 1)
o Erlösrechnung (IFRS 15)
o Behandlung von Zuschüssen und Zulagen (IAS 20)
o Außerordentliche Ergebnisse (IAS 1)
• Reporting zum Jahresabschluss
o Bilanz (Statement of financial position)
o Gesamtergebnisrechnung (Statement of comprehensive income)
o GuV (Income statement) (Sofern nicht in die Gesamtergebnisrechnung integriert)
o Kapitalflussrechnung (Statement of cash flows)
o Eigenkapitalveränderungsrechnung (Statement of changes in equity)
o Anhang (Notes)

Ihre Vorteile

  • Individuelle Schulung
  • Kleine Gruppen
  • Praxisorientierung
  • Teilnahmezertifikat

Zeit / Ort

  • Eintägiges Präsenzseminar
  • Zeit:  09 – 17 Uhr
  • Seminarnummer: P021820254
  • Termin: Auf Anfrage
  • Ort: Nach Vereinbarung

Seminarkosten

  • EUR 699,00 / 587,39 (Brutto/Netto)
  • Inklusive Verköstigungen
  • Inklusive Seminarunterlagen

Methodik

  • Darstellung
  • Fallsituationen und Lösungsbeispiele
  • Übungen
  • Aktive Mitarbeit
  • Besprechung individueller Fragen
Zielgruppe

Zielgruppe

  • Kaufmännische Mitarbeiter/- innen
  • Mitarbeiter/-innen aus dem Rechnungswesen
  • Alle an Weiter- bzw. an Fortbildung interessierte Menschen.

Ernst W. Menzel

Dozent für
  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft
  • Außenhandel & Zoll
  • Exportkontrolle (EU und US)
  • Rechtswissenschaften (Grundlagen)
  • Völkerrecht
  • Logistik
  • Rechnungswesen & Steuern
  • Microsoft Office ® Software
  • Webdesign und Internetsicherheit
  • Kaufmännische Software Lexware / Datev
  • Lean Management
  • Ein – und Verkauf
  • Controlling
  • Qualitätsmanagement
  • REFA Seminare

Fortbildung, Weiterbildung, Zusatzqualifikation, Studienschwerpunkte:

  • Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Steuerrecht
  • Außenhandel, Zollrecht
  • Zollabfertigung ATLAS
  • Jahresabschluss HGB & IFRS
  • Volkswirtschaft
  • EDV – Schulungen (Office / Webdesign)
  • MCP Microsoft Certified Professional
  • Ausbildereignungsprüfung
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Schwedisch

Kontakt / Buchungsanfrage

11 + 6 =

Telekommunikation
  • Tel.: 06371 49 49 94
  • Fax: 06371 49 49 95
Postalisch
  • Postfach 14 16
  • 66849 Landstuhl

Kontakt

15 + 10 =