Tel. +49 6371 49 49 94 | Fax. +49 6371 49 49 95 info@tiramo.de

IN DEN MEDIEN WERDEN ZAHLEN ÜBER COVID-19 FALLE PUBLIZIERT


Begriffe wie

  • PCR Tests
  • Intensivbetten
  • Unterschiedliche Varianten
  • machen die Runde und dümmliche Vergleiche mit der Grippe werden gezogen.

Ähnlich wie im Fußball scheint es in Deutschland über 80 Millionen Menschen zu geben, die durch die Sozialen Medien und populistischen Personen zu Virologen, Ärzten und Impfprofis wurden.

Ein Studium, beispielsweise der Medizin, ist anscheinend nicht mehr nötig, es reicht augenscheinlich YouTube.

Dabei wird von den vermeidlichen Profis bewusst übersehen, dass wir von Menschen sprechen, die durch Covid-19 betroffen sind, keine Zahlen.

Die begrenzte intellektuelle Leistungsfähigkeit einiger Menschen ist an folgenden Aussagen erkennbar, die uns bereits zugeworfen wurden:

  • Covid-19 ist nur eine Grippe
  • Covid-19 kann man mit Vitamin C und frischer Luft behandeln
  • Covid-19 ist für die Unternehmen gut, die daran verdienen und wir deswegen aufrecht gehalten
Quelle: JHU CSSE COVID-19 Data von heute

Stand heute sind (mit Covid-19) über 98.000 Menschen verstorben, die Familien und Freund haben. Unschuldige Menschen haben werden des Virus ihr Leben verloren, ohne sich dagegen wehren zu können.


Nein, Covid-19 ist kein „Killer-Virus“, ein typische, mediale Übertreibung. Es ist ein sehr gefährliches Virus, dass wir alle gemeinsam bekämpfen kennen, sei es durch Impfung, durch Kontaktbeschränkungen und durch das Tragen von Masken.

Daher rufe wir alle auf, sich an die einfachen Regeln zu halten, andere zu animieren, sich ebenso zu verhalten.

Es ist eine Frage des Anstands und des Respekts vor dem Leben anderer, sich gemeinsam gegen das Virus zu stellen.